Eine Kooperation zwischen der Beruflichen Schule Holz, Farbe, Textil (Gsechs), dem Museum der Arbeit, der Handwerkskammer Hamburg und dem Fachverband Tischler Nord veranstaltet eine Ausstellung zum 5. Norddeutschen Nachwuchswettbewerb für das holzverarbeitende Gewerbe

Die prämierten Werke sind in der Ausstellung „Holz bewegt“ für Möbel, Design und Interieur im Museum der Arbeit – Stiftung Historische Museen Hamburg - zu sehen.

Ort: Museum derArbeit
Wiesendamm 3, 22305 Hamburg

Datum: 13.April - 25. Juni2017