Die Ausbildungsschwerpunkte der Beruflichen Schule Farmsen Medien Technik sind die Bereiche Mechatronik, Elektronik, Medien- und Veranstaltungstechnik in verschiedenen Bildungsgängen.


Die Schule in Zahlen

Schülerzahl : 1.767*, davon 1.316* Berufsschüler (*Schuljahresstatistik 2016/17)


Bildungsgänge

Berufsvorbereitungsschule

  • Ausbildungsvorbereitung mit Dualisierung der Lernorte (AvDual)
  • Ausbildungsvorbereitung mit Dualisierung der Lernorte (AvDual), inklusives Angebot
  • Ausbildungsvorbereitung für Migranten (AvM-Dual)

Berufsschule für

  • Elektroniker/innen (Informations- und Telekommunikationstechnik)
  • Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik
  • Informationselektroniker/innen (Bürosystemtechnik)
  • Informationselektroniker/innen (Geräte und Systemtechnik)
  • Mechatroniker/innen (Industrie)
  • Mechatroniker/innen (Kältetechnik)
  • Fachkräfte für Veranstaltungstechnik
  • Mediengestalter/innen Bild und Ton
  • Film- und Videoeditor/innen
  • Feinwerkmechaniker/innen
  • Goldschmiede
  • Industriemechaniker/innen (Feingerätebau)
  • Uhrmacher/innen

Berufsfachschule

  • BFS vollqualifizierend: Uhrmacher/innen
  • Berufsqualifizierung Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Höhere Technikschule für Informations-, Metall- und Elektrotechnik

Berufliches Gymnasium

  • Fachrichtung Technik/Ingenieurwissenschaft

Fachoberschule

  • Fachbereich Technik – Fachrichtung Elektrotechnik

Fachschule für Technik

  • Fachrichtungen Mechatronik und Informationstechnik in Tages- und Abendform

Dual plus

  • Fachhochschulreife in Verbindung mit einer dualen Berufsausbildung