Die Berufliche Schule für Spedition, Logistik & Verkehr ist die größte Schule für den Ausbildungsberuf Spedition und Logistikdienstleistung in Deutschland. Wir vermitteln Kompetenzen für den Speditions- und Logistikbereich unter Berücksichtigung aller bedeutenden Verkehrsträger mit besonderer Schwerpunktsetzung bezüglich der internationalen Ausrichtung des Seehafens Hamburg. Wir bieten besondere Profile, u.a. mit einem verzahnten internationalen Praktikum (Europaklasse) und in Zusammenarbeit mit der Hamburger Fernhochschule (Hamburger Logistik-Bachelor) an. Die anderen Ausbildungsgänge sind ebenfalls im Umfeld Verkehr und Logistik angesiedelt.


Die Schule in Zahlen

Schülerzahl : 1.772*, davon 1.703* Berufsschüler (*Schuljahresstatistik 2016/17)


Bildungsgänge

Berufsvorbereitungsschule

  • Ausbildungsvorbereitung für Migranten (AvM-Dual)

Berufsschule für

  • Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
  • Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
  • Kaufleute für Verkehrsservice
  • Servicefahrer/innen
  • Servicekaufleute im Luftverkehr

Berufsfachschule

  • Berufsqualifizierung für Kaufleute für Speditions- und Logistikdienstleistung

Hamburger Logistik-Bachelor

  • (Triqualifizierende Ausbildung in Zusammenarbeit mit der Hamburger Fern-Hochschule) im Ausbildungsberuf Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung