Aktuelles - Archiv: 2011

H 16: Ausstellung "Haymatloz" – Deutsche in der Türkei 1933-45

Von 1933 bis 1945 emigrierten rund tausend Deutsche auf der Flucht vor den Nationalsozialisten in die Türkei. Eine zweisprachige Ausstellung am Wirtschaftsgymnasium St. Pauli H 16 erinnert bis zum 23. Juni an die Geschichte der Flüchtling. Viele von ihnen waren Intellektuelle und Künstler, die ihren Platz in der Türkei fanden und an deren Modernisierung mitwirkten.

mehr

G 15: Bürgermeister Scholz eröffnet HCAT

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat das Hamburg Centre of Aviation Training (HCAT) auf dem Gelände der Staatlichen Gewerbeschule für Fertigungs- und Flugzeugtechnik Ernst Mittelbach (G15) eröffnet. „Das HCAT ist für das Spitzencluster ein innovatives Infrastrukturprojekt. Es steht für den Erfolgsfaktor Personal“, sagte Scholz am 26. Mai im Beisein von 3oo Gästen aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Lehre. Er verlieh Hans-Werner Lüers, früherer Schulleiter der G 15, die A380-Medaille für seine Verdienste um den Luftfahrtstandort Hamburg.

mehr

Projekt „Wie wollt Ihr Euch erinnern?“

Für die Gestaltung des Gedenkortes Hannoverscher Bahnhof in der HafenCity sucht die Kulturbehörde Schülerinnen und Schüler. Sie sollen mit dem Projekt „Wie wollt Ihr Euch erinnern?“ an der Planung eines Informations- und Dokumentationszentrums als Teil des Gedenkorts beteiligt werden. Von hier waren Tausende Juden, Roma und deportiert worden. Das Projekt besteht aus sechs 2-tägigen Workshops und einer Exkursion nach Berlin. Einsendeschluss: 22. August.

mehr

G 6: Neues Ausbildungszentrum für Holzberufe

Die Berufliche Schule Holz, Farbe, Textil G 6 in der Richard­straße hat am 20. Mai ein Holzzentrum mit modernster Medien- und Holzbearbeitungstechnologie und hoher Energieeffizienz eingeweiht.

mehr

Museum der Arbeit und Berufliche Schule Holz, Farbe, Textil: Ausstellung „Holz bewegt“

Junge Tischlerinnen und Tischler aus Norddeutschland präsentieren seit dem 15. April in der Ausstellung „Holz bewegt“ innovativ gestaltete Möbel und Gebrauchsgegenstände im Museum der Arbeit. Die Ausstellung zeigt rund 30 Arbeiten und Objekte, die im Rahmen des 2. Norddeutschen Nachwuchswettbewerbs von einer Jury aus Design- und Möbelfachleuten ausgewählt wurden. Kooperationspartner ist die Gewerbeschule 6.

mehr

Integrationspreis der Bertelsmann Stiftung für die Handelsschule 20 - Besuch von Susan Sideropoulos

Ende Februar 2011 wurde der Integrationspreis der Bertelsmann-Stiftung an die Theatergruppe der H 20 übergeben, die von Olaf Bublay geleitet wird. Die Schüler erhielten den Preis der Bertelsmann Stiftung für ihr Theaterstück „Naßib“ (Schicksal), das von der Gruppe selbst entwickelt wurde und sich in beeindruckender Weise mit dem Israel-Palästina-Konflikt beschäftigt.

mehr

Die Bürgerschaft hat die Reform der beruflichen Bildung in Hamburg beschlossen

Bürgerschaft: Reform der beruflichen Bildung in Hamburg Die Hamburgische Bürgerschaft hat die Reform der berufsbildenden Schulen in der Hansestadt beschlossen. In der Welt am Sonntag erschien dazu ein längerer Beitrag.

mehr

Evaluation bestätigt gute Aufbauarbeit des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung (HIBB)

Die Zusammenfassung aller staatlichen berufsbildenden Schulen im Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) im Jahr 2007 hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Qualität an beruflichen Schulen verbessert werden kann. Das ist die zentrale Erkenntnis einer Evaluation des Instituts, die von der Prognos AG im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) durchgeführt wurde.

mehr

Praktische Betriebsausbildung und Studium: Duale Studiengänge werden immer beliebter – auch an berufsbildenden Schule in Hamburg.

Die Beliebtheit dualer Studiengänge nimmt weiter zu: 2010 stieg das Angebot an dualen Studiengängen in Deutschland um 12,5 Prozent. Auch die Zahl der beteiligten Unternehmen wuchs um rund neun Prozent, die der Studierenden um mehr als sechs Prozent.

mehr

EINSTIEG Messe: Berufswahl leicht gemacht – 329 Aussteller in Hamburg

Informationen und Ideen sammeln heißt es am 25. und 26. Februar 2011 für Schüler aus Hamburg und Umgebung: Zum neunten Mal wird die EINSTIEG-Veranstaltung, Hamburgs Messe für Berufsausbildung und Studium, zum größten Forum der Berufsorientierung im Norden. Schirmherr ist Senator Dietrich Wersich. Die Haspa sponsert die Messe. Der Eintritt ist frei.

mehr