Zum Schuljahr 2021/22 sind die ehemalige „Staatliche Handelsschule Berliner Tor“ (BS 05) und die ehemalige „Berufliche Schule für Spedition, Logistik & Verkehr“ (BS 20) zur „Beruflichen Schule für Logistik, Schifffahrt und Touristik“ (BS 09) fusioniert. Beide Schulstandorte bleiben bis zum Einzug in einen Neubau „Am Brekelbaums Park“ (voraussichtlich Sommer 2025) bestehen.

Die „Berufliche Schule für Logistik, Schifffahrt und Touristik“ ist die größte Berufsschule für die Ausbildungsberufe „Kauffrau/ Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung“ und „Schifffahrtskauffrau /-mann“ in Deutschland. Als eine bedeutende Berufsschule für Logistik und Touristik bildet sie „Kaufleute und Fachkräften für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen“, „Kaufleute für Verkehrsservice“, „Tourismuskaufleute“ und „Assistenten für Tourismus“ sowie „Servicekaufleute im Luftverkehr“ aus.

Die Ausbildungen an der BS 09 zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug und eine enge Zusammenarbeit mit den Ausbildungspartnern aus. Außerdem setzt sie besondere Schwerpunkte auf eine internationale Ausrichtung. In den Bildungsgängen „Kauffrau/ Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung“ und „Schifffahrtskauffrau /-mann“ wird darüber hinaus ein Bachelor-Studiengang angeboten.

Ein weiterer Schwerpunkt der BS 09 ist die Begleitung von Schülerinnen und Schülern im Übergang von der allgemeinbildenden Schule hin in die Arbeitswelt: In der dualisierten Ausbildungsvorbereitung und in der dualisierten Ausbildungsvorbereitung für Migrantinnen und Migranten bereitet sie die Jugendlichen auf passende Anschlüsse in die Arbeitswelt vor.


Die Schule in Zahlen

Schülerzahl : 1.943*, davon 1.675* Berufsschüler (*Schuljahreserhebung 2021)


Bildungsgänge

Standort Bei der Hauptfeuerwache 1

Berufsvorbereitungsschule

  • Ausbildungsvorbereitung mit Dualisierung der Lernorte (AvDual)
  • Ausbildungsvorbereitung für Migranten (AvM-Dual)
  • Einstiegsqualifizierung für Migranten (EQ-M)

Berufsschule für

  • Schifffahrtskaufleute
  • Tourismuskaufleute

Berufsfachschule

  • BFS vollqualifizierend für Tourismus, Schwerpunkt Event- und Freizeitwirtschaft plus Fachhochschulreife

Duale Ausbildungen plus Bachelor in Kooperation mit Universitäten

  • Bachelor of Shipping, Trade and Transport (BSc)
  • Bachelor International Travel Tourism Management (BA)

Standort Holstenwall 14-17

Berufsschule für

  • Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (pro Jahr eine bilinguale Klasse Englisch / Deutsch und eine Europaklasse)
  • Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
  • Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
  • Kaufleute für Verkehrsservice
  • Servicekaufleute im Luftverkehr

Berufsfachschule

  • Berufsqualifizierung für Kaufleute für Speditions- und Logistikdienstleistung

Hamburger Logistik-Bachelor

  • Triqualifizierende Ausbildung zum Hamburger Logistik-Bachelor (BA) in Zusammenarbeit mit der Hamburger Fern-Hochschule