Die Berufliche Hochschule Hamburg (BHH) bietet Ihnen mit der studienintegrierenden Ausbildung ab Sommer 2021 ein neues Modell, um junge Talente zu finden und sie als künftige Fachkräfte langfristig im Unternehmen zu halten. Hier werden duale Berufsausbildung und Studium miteinander verzahnt. Wir kooperieren mit Unternehmen, die breit qualifizierte und praktisch geschulte Nachwuchskräfte im kaufmännischen Bereich oder auf dem Feld der Informatik für sich gewinnen möchten. Weitere Berufsfelder werden folgen.

Sie finden im Downloadbereich folgende umfassende Informationen sowie einen Rückmeldebogen:

  • Berufliche Hochschule Hamburg (BHH) – wesentliche Informationen für Unternehmen
  • FAQ: Fragen und Antworten zur Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH)
  • Kooperationsvereinbarung und BHH-Studienvertrag (vorläufige Vertragsmuster)
  • Rückmeldebogen

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern unter der angegebenen Mail zur Verfügung. Bitte lassen Sie uns mithilfe des Rückmeldebogens wissen, ob Sie Interesse an einer Kooperation haben.

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg der Beruflichen Hochschule Hamburg zugestimmt hat, ein Beschluss der Bürgerschaft jedoch noch aussteht.