BS 25

  • Drei junge Männer und drei junge Frauen stehen mit Urkunden in der Hand in einer Reihe. In Ihrer Mitte stehen der Präsident der Handwerkskammer, Hjalmar Stemmann und die Senatorin für Schule und Berufsbildung Ksenija Bekeris. Der Hintergrund ist der prunkvolle Bürgermeistersaal im Hamburger Rathaus.© 1

    3. Mai 2024

    Senat und Handwerkskammer würdigen Hamburger Nachwuchstalente im Handwerk

    11.04.2024 Acht junge Handwerkerinnen und Handwerker aus Hamburger Ausbildungsbetrieben holten den Bundessieg in ihrem jeweiligen Gewerk in die Hansestadt. Die…

    Weiterlesen …
  • Das Bild zeigt vier Personen, die an einem weißen Tisch sitzen und arbeiten oder diskutieren. Eine Person in einem gestreiften Oberteil lehnt sich über den Tisch, um mit einer anderen Person zu interagieren. Ein silberfarbener Laptop ist auf dem Tisch sichtbar; darauf befinden sich Aufkleber mit den Beschriftungen “GO”, “python” und “JS”. Hinter dem Laptop ist ein Fenster zu erkennen. Es gibt zwei Getränkebehälter auf dem Tisch, möglicherweise Kaffeebecher© 2

    23. Mai 2023

    KoDiA-Projekt feiert Bergfest mit einem Netzwerktreffen an der BS17

    Die Digitalisierung in der beruflichen Bildung ist ein zentrales Entwicklungsthema des HIBB, das unter anderem im „KoDiA-Projekt“ vorangetrieben wird. Am…

    Weiterlesen …
  • Das Bild zeigt eine Gruppe von Menschen, die Auszeichnungen in den Händen halten. Sie stehen in einem prächtig dekorierten Raum im Hamburger Rathaus. Jede Person hält ein Zertifikat oder ein Schild. Die Personen tragen formelle Kleidung, darunter Anzüge und Kleider. Der Raum ist luxuriös gestaltet mit aufwendigen Wandverzierungen, Gemälden und einer Statue im Hintergrund. Ein roter Teppich bedeckt den Boden, und ein prunkvoller Kronleuchter ist teilweise sichtbar. Auf einem der Schilder steht “#wirfeiernhandwerk© 3

    20. April 2023

    Hamburgs Gesellinnen und Gesellen unter den besten im Deutschen Handwerk

    Zehn Gesellinnen und Gesellen aus Hamburger Ausbildungsbetrieben sind bundesweit die Besten in ihrem Handwerk. Sie glänzten im Leistungswettbewerb des Deutschen…

    Weiterlesen …
  • Auf dem Bild sind vier Personen zu sehen, wovon drei Personen an einem Tisch sitzen. Vorne steht eine Person und es sieht so aus, als ob Sie etwas berichtet oder erzählt. Sie steht vor einem großen Bildschirm, auf dem per Videochat weitere Personen zugeschaltet sind. Der Raum ist künstlich und per Tageslicht ausgeleuchtet.© 4

    16. September 2022

    Fit für die digitale Arbeitswelt

    Wir lernen und arbeiten zunehmend digital. Um Auszubildende fit für die digitale Arbeitswelt zu machen, entwickeln die Hamburger Berufsschulen innovative…

    Weiterlesen …
  • Es sind neun Personen zu sehen, die in einem Raum stehen und lächeln in die Kamera schauen. Sie stehen nebeneinander und stehen vor verschiedenen Werbebannern. Die beiden Personen in der Mitte sind formell mit Anzug gekleidet, die übrigen Personen sind leger gekleidet.© 5

    2. September 2022

    Gute Schulen für die Fachkräfte von morgen: Hamburg investiert rund 720 Mio. Euro in Neubauten und Sanierung

    Mit umfangreichen Baumaßnahmen und praxisnaher Ausstattung stärkt Hamburg seine berufliche Bildung. Der Senat hat die berufsbildenden Schulen dafür kontinuierlich erneuert…

    Weiterlesen …
  • Wer hat das Fahrrad gebaut? Kannst du das Bild genauer beschreiben? Wo wurde das Bild aufgenommen? Response stopped Neues Thema Das Bild zeigt drei Personen und ein großes, hölzernes Fahrrad. Eine Person trägt einen Wikingerhelm. Die Personen stehen vor einer weißen Wand und scheinen in einer ausgelassenen oder feierlichen Stimmung zu sein. Das hölzerne Fahrrad hat überdimensionierte Räder und ist einzigartig. Es ist nicht klar, ob das Fahrrad tatsächlich fahrbar ist oder nur als Kunstwerk dient.© 6

    24. März 2021

    Kreativer Nachwuchs beim Wettbewerb „Holz bewegt“

    Vielseitig kommt es daher, das Holz! Es begeistert als faltbarer Fahrradanhänger oder Chopperbike. Es glänzt als Grammofontisch oder mobiles Lese-…

    Weiterlesen …
  • 4. September 2019

    Richtfest für gläsernen Lernwürfel

    Die Berufliche Schule Holz, Farbe, Textil (BS 25) wird mit ihrem gläsernen Lernwürfel ab Sommer 2020 ein architektonischer Blickfang in…

    Weiterlesen …
  • 16. April 2019

    Azubi des Jahres 2018

    Lisa Leichsenring von der Mercedes Benz Niederlassung Hamburg ist Hamburgs Azubi des Jahres 2018, Sheila Meffert von der Hamburger Hochbahn…

    Weiterlesen …
  • 19. März 2019

    „Holz bewegt“ 2019

    Ausstellung zum Ausprobieren und Mitmachen „Holz bewegt“ 2019 – 6. Norddeutscher Nachwuchswettbewerb Am Tag der Eröffnung, nachdem sich einige Kinder…

    Weiterlesen …
  • 5. Dezember 2018

    UNESCO zeichnet Hamburger Berufsschulen aus

    Schulnetzwerk knüpft erfolgreich globale Lernpartnerschaften mit Mosambik Der Schulgarten in Inhambane braucht Wasser, damit Salat, Maniok und Paprika regelmäßig auf…

    Weiterlesen …
  • 21. Juni 2018

    BS 25 gewinnt erneut Schulpreis zu Nachhaltigkeit und globaler Entwicklung

    „Die Welt Stück für Stück besser machen“ ist Leitgedanke an der berufsbildenden Schule Holz Farbe Textil (BS 25). Lehrer- und…

    Weiterlesen …
  • 17. November 2017

    Schulpartnerschaft mit Mosambik für bessere Zahngesundheit

    Delegation aus Inhambane reiste zum Austausch nach Hamburg Die Kinder in Mosambik sollen gesunde Zähne haben. Um dies zu erreichen,…

    Weiterlesen …
  • 13. April 2017

    Ausstellung zum Nachwuchswettbewerb „Holz bewegt“

    Eine Kooperation zwischen der Beruflichen Schule Holz, Farbe, Textil (Gsechs), dem Museum der Arbeit, der Handwerkskammer Hamburg und dem Fachverband…

    Weiterlesen …
  • 24. November 2016

    Schulneubau für zukünftige Fachkräfte in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen

    Moderne Unterrichtsräume für 1.250 Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik Wagnerstraße Der Ersatzneubau der Staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik…

    Weiterlesen …
  • 2. September 2016

    Gesucht: Hamburgs Azubi des Jahres 2016

    Gewinner erhält 1000 € Preisgeld nach mehrstufigem Wettbewerb Das Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) sucht gemeinsam mit der Handelskammer,…

    Weiterlesen …
  • 15. September 2015

    Julia Machmer von der G 6 ist „Hamburgs Azubi des Jahres 2015“

    Sonderpreis „Inklusion“ geht an Dirk Semder (BS17), Sonderpreis „Integration“ an Sabottka Precious (G6). Am 15. September 2015 fand die Preisverleihung…

    Weiterlesen …
  • 2. April 2015

    Ausstellung „Holz bewegt“ ist eröffnet

    Die Ausstellung des 4. Norddeutschen Nachwuchswettbewerbs „Holz bewegt“ für Raum, Möbel, Interieur ist seit dem 2. April im Museum der…

    Weiterlesen …
  • 21. Januar 2015

    G 6 kooperiert mit dem Wälderhaus

    Im Wälderhaus präsentieren angehende Tischlerinnen und Tischler der Beruflichen Schule Holz.Farbe.Textil (G 6) praxisorientiert selbstentwickelte Produkte. Das Wälderhaus ist ein…

    Weiterlesen …
  • 2. Dezember 2014

    Berufliche Klimaschulen 2015/16

    40 Hamburger Schulen erhielten am 27. November 2014 das Gütesiegel „Klimaschule 2015-2016“, darunter sieben berufsbildende Schulen. Für ihr vorbildliches Engagement…

    Weiterlesen …
  • 7. November 2014

    EINEWELT-Zukunftsforum in Berlin

    Die Berufliche Schule Holz, Farbe, Textil (G 6) und die Staatliche Schule Gesundheitspflege (W 4) stellen am 24. November 2014…

    Weiterlesen …